Gezielte Arbeit dort, wo Hilfe ankommt - direkt vor Ort

 

Unser Prinzip der direkten Unterstützung der notleidenden Menschen hat sich vom ersten Projekt an bewährt. Denn beim Einsatz der uns überantworteten Mittel sorgen wir dafür, dass Hilfe ohne Umweg direkt bei denen ankommt, die sie benötigen: Essen bei den Hungrigen, Kleidung bei den Frierenden, Versorgung bei den soeben aus dem Wasser geborgenen Menschen. Damit vermeiden wir jeden Umweg; unerlässlich dabei ist unser lokal verankertes Netzwerk. Unser Organisator Theo Valakos stammt aus Mytilini und eröffnet uns über seine zahllosen gewachsenen Kontakte zu Behörden, Unternehmen und vor allem zu allen Gruppierungen der Bevölkerung Zugänge, die Außenstehenden verwehrt bleiben. Erst wenn Unterstützung genau definiert ist, treten wir in Aktion. Organisationen, mit denen wir zusammenarbeiten, suchen wir genau nach diesen Vorgaben aus und stellen auch hier sicher, dass Hilfe ankommt - direkt vor Ort.

Mit Klick auf den jeweiligen Button in der Navigationsleiste links erfahren Sie alles über unsere Arbeit auf Lesbos.